NADA

 

NADA Austria

Jeder Mensch strebt nach Werten und Idealen an denen man sich orientieren kann und für die es sich zu kämpfen lohnt. Der Leistungssport bietet vielen genau diese Orientierung, denn der Olympische Geist fasziniert auch noch in unserer Zeit – Sportler als auch Zuseher. Was dabei vor allem zählt, ist dass der Wille das Beste zu geben mit hohen ethischen Idealen verbunden ist.

Fairplay, Chancengleichheit, Ehrlichkeit und gegenseitiger Respekt machen auch heute noch den Sport aus. Ziel ist es aus eigener Kraft auf das Siegespodest zu steigen und stolz auf die erbrachte Leistung zu sein.

Das Olympiazentrum Kärnten bietet eine Anlaufstelle für den Sportler und den Sportler umgebende Personen für Fragen rund um das Thema Anti-Doping. Auch bieten wir die Möglichkeit für interessierte Fachverbände Informationsvorträge abzuhalten.

www.nada.at

Angebotsumfang

  • Information über verbotene Substanzen und Methoden
  • Rechte und Pflichten des Sportlers
  • Ablauf einer Dopingkontrolle
  • Was tun im Krankheitsfall?
  • Medizinische Ausnahmegenehmigungen
  • ADAMS
  • Meldepflichten
  • Informationsveranstaltungen für Vereine und Fachverbände
Ansprechpartner:
Dr. Christiane Loinig (Nada-Beauftragte)
Mail: sportmedizin.loinig@gmail.com
Tel: 0043 676 3344660
Web: www.nada.at